Kunst-Verlag-Haaff Buch Möbel Biedermeier Zum Buch Biedermeier-Welten Zum Buch Biedermeier-Möbel Zum Buch Gründerzeit-Möbel Zum Buch Eichenmöbel Zum Buch Louis-Philippe-Möbel Zum Buch Weichholzmöbel Pressestimmen Gründerzeitmöbel Pressestimmen Pressestimmen Pressestimmen Pressestimmen

Biedermeier Möbel

Internationale Copyrights & Lizenzen!
Bitte kontaktieren Sie uns.
We offer
international copyrights and licenses!
Please contact us!

Startseite
Magnificent 19th Century
Gründerzeit und Jugenstil
Prachtvolle Stilmöbel
Biedermeier-Welten
Weichholz-Möbel
Biedermeier-Möbel
Gründerzeit-Möbel
Eichenmöbel
Louis-Philippe
Neuerscheinungen
Pressestimmen
Bezugsquellen
Wiederverkäufer
Datenschutzerklärung
Kontakt/Impressum

Bücher zu Möbelstilkunde

Ein Buch zu Möbelstilkunde ermöglicht es, Möbel einem Stil oder einer Epoche zuzuordnen. Rainer Haaff hat Bücher zu Möbelstilkunde speziell für einzelne Stile verfasst.

Möbelstilkunde Biedermeiermöbel
Möbelstilkunde Louis-Philippemöbel
Möbelstilkunde antike Weichholzmöbel
Möbelstilkunde antike Eichenmöbel

Folgende Möbelstile werden u. a. behandelt: Barockmöbel, Biedermeiermöbel, Louis-Philippe Möbel, Möbel des Historismus, Gründerzeit, Jugendstilmöbel. Die Epochen reichen vom Mittelalter bis zur Neuzeit.

Möbelstilkunde und Schätzungen

Die Möbelstilkunde ist für Schätzungen wichtig, da sie es ermöglicht, Möbel in Ihrer Entstehung zeitlich einzugrenzen. Einzelne Ornamente werden in der Möbelstilkunde den jeweiligen Epochen und Stilen zugeordnet. Die Möbelstilkunde beschreibt auch, wie sich die Möbelstile im Laufe der Zeit fließend verändert haben. Auch Historische Ereignisse fließen oft in den Möbelstil ein. Mit einem Buch zu Möbelstilkunde kann man feststellen, ob ein Möbel stilrein ist. So ist die Entstehungszeit eines Möbels sehr exakt zu bestimmen.

Ein Beispiel für eine Zeittafel zur Möbelstilkunde

Möbelstilkunde, Buch Möbelstile, Zeittafel Epochen

Die Möbelstile gehen zum Teil ineinander über, so dass die hier dargestellten Kästen nur einen Anhaltspunkt bieten können und keinen Anspruch auf Vollständigkeit haben.


Anfragen bitte per E-Mail, Telefax, Telefon oder Post.
Kunst-Verlag-Haaff, Prof. Rainer Haaff
Mannheimer Straße 8, 76344 Leopoldshafen, Deutschland
 Telefon 07247 9543553, Telefax 07247 8887533
Internet: www.kunst-verlag-haaff.de E-Mail: webmaster@kunst-verlag-haaff.de Stand vom 17.04.2015 * innerhalb Deutschland